BASF Aktie (BAS)

BASF Aktie
WKN: BASF11 | ISIN: DE000BASF111 | Symbol: BAS | Typ: Aktie
Aktueller realtimekurs der BASF aktie chart, Technische Analyse und Fundamentaldaten Analyse jetzt einfach.

Fundamentaldaten Analyse BASF Aktie

BASF Aktie:

Ob Autolack oder Pflanzenschutzmittel, Vitamine oder Kunststoff, Fliesenkleber oder Arznei – das Produktportfolio von BASF ist breit diversifiziert. Die Produkte kommen rund um den Globus in den verschiedensten Branchen zum Einsatz. Mit einem Umsatz von zuletzt rund 57,5 Milliarden Euro machte BASF im Geschäftsjahr 2016 18,3 Prozent weniger Umsatz als noch im Vorjahr. Der Jahresüberschuss des Konzerns belief sich auf rund 4,3 Milliarden Euro und ist damit gegenüber dem Vorjahr in etwa konstant geblieben. Sitz der Konzernleitung ist Ludwigshafen am Rhein.

Heute arbeiten knapp 113.000 Menschen für BASF. Strategie des Vorstands ist es, die zahlreichen Unternehmensstandorte effizient zu vernetzen – etwa bei Produktion oder Forschung. Größter Aktionär ist mit mehr als sechs Prozent der BASF-Aktien die Investmentgesellschaft BlackRock. Insgesamt halten nach Firmenangaben mehr als 500.000 Menschen BASF-Aktien. Etwa 28 Prozent der BASF-Aktien waren zuletzt in Besitz von Privatanlegern, die meisten davon aus Deutschland. Die BASF-Aktie ist ein Schwergewicht im DAX. Für das Jahr 2016 zahlte der Konzern für seine Aktien eine Dividende von drei Euro je BASF-Aktie.

Handeln Sie mit CFDs von Aktien mit Plus500

Plus500 Handelsplattform ermöglicht es Ihnen, mit Aktien von allen populären Märkten wie USA, Vereinigtes Königreich, Deutschland und anderen zu handeln, mit Hebel und niedrigen Spreads. Mit unseren fortschrittlichen Handelsinstrumenten können Sie außerdem Ihre Gewinne und Verluste kontrollieren. Handeln Sie mit Aktien-CFDs wie Facebook, Apple, Microsoft und Alphabet. Nutzen Sie den Vorteil von fallenden oder steigenden Märkten bei der Eröffnung von Verkaufs- oder Kaufpositionen.

Flexibles Handeln mit Aktien-CFDs. Hebel von bis zu 1:300 ermöglicht Ihnen, mit nur 100$ mit dem Handel zu beginnen, um von der Wirkung des 30 000$-Kapitals zu profitieren!

Legen Sie Stopps und Limits im Vorhinein auf der Plattform von Plus500 fest, um Ihre Verluste einzuschränken und Ihre Gewinne zu sichern. Um ein Ausrutschen zu vermeiden, probieren Sie die "Garantierter Stopp" Funktion.

Was ist Aktien-CFD-Handel mit Plus500?

Der CFD-Handel mit Aktien ist eine Handelsform, mit der Sie auf Kurse von börsennotierten Unternehmen spekulieren können, die an Börsen wie der New Yorker Börse, der Londoner Börse, NASDAQ und der Tokioter Börse gehandelt werden, ohne die zugrunde liegenden Aktien besitzen zu müssen.

Ein weiteres einzigartiges Merkmal des Aktien-CFD-Handels ist die Möglichkeit, Ihr Marktrisiko durch Leverage (oder Marge) zu erhöhen. Dies bedeutet, dass Sie nur einen Bruchteil des gesamten Handelswerts benötigen.

Wie fangen Sie mit dem Daytrading an den Börsenkursen an?

Befolgen Sie diese Schritte, um Aktien-CFDs mit Plus500 zu handeln:

  1. Wenn Sie noch kein Plus500-Konto haben, eröffnen Sie hier ein Handelskonto.
  2. Schließen Sie die Registrierung Ihres Kontos und die Überprüfung Ihrer Dokumente ab und zahlen Sie dann Geld ein.
  3. Um nach einer bestimmten Aktie zu suchen, klicken Sie in die Suchleiste und geben Sie den Namen oder das Symbol des Unternehmens ein.
  4. Erwägen Sie Stopp-Aufträge im Voraus zu platzieren: Sie können die Höhe des Gewinns, mit dem Sie zufrieden wären, definieren und/oder die Höhe, auf der Sie die Position schließen möchten, falls sich der Trend gegen Sie wenden sollte.
  5. Eröffnen Sie einen Handel.